Je nach Teppichart (Velour, Hochflor, Handweb, Nepal, Orient, Berber usw.)
sowie Qualität, Waschverfahren und Leistungsumfang kostet eine Wäsche:
16,-   19,-   23,-   25,-   28,-   32,-   Euro pro m²


Genau genommen werden Teppiche bei uns im wahrsten Sinne des Wortes gewaschen.
Mit ausschließlich milden Waschsubstanzen ohne Chemie, quasi im Schonwaschgang.
Unsere Teppichwäsche von Hand ist natürlich mit Technik kombiniert und kommt nur da zum Einsatz,
wo sie sinnvoll und durch Handarbeit nicht zu ersetzen ist - zum Entstauben, Entwässern und Trocknen.
Ein Teppich
muss z.B. durch Klopfen von Schmutzpartikeln befreit werden, die tief im inneren Flor sitzen.
Durch das Wasser hat sich sein Gewicht vervielfacht und wird durch zwei Gummiwalzen entwässert.
Zum Schluß kommt er in eine auf 50° beheizte Trockenkammer mit Luftaustausch mittels Ventilatoren.

Sie sehen also, dass die Werbe-Aussage "Reine Handwäsche" für den Laien etwas verwirrend ist.
Profitieren Sie von der 65-jährigen Erfahrung eines deutschen Fachbetriebes, denn eine richtige
Teppichreinigung
sollten Sie ausschließlich einem anerkannten Fachmann Ihres Vertrauens überlassen.

Je nach Herkunft, Material, Herstellungsart, Qualität, Verschmutzung und Zustand Ihres Teppichs
stehen einige verschiedene Wasch- und Reinigungsverfahren zur Wahl, die sich im Leistungsumfang unterscheiden.
Wir beraten Sie gerne. Wir bieten zusätzliche Arbeitsgänge an, die von Fall zu Fall angewendet werden.
So zum Beispiel unsere spezielle Wollrückfettung, eine Urin-Sonderbehandlung, Ausrüstung mit Mottenschutz,
Spannen von Teppichen, Latexbeschichtung für Handtuftteppiche usw.
Wir können also individuell auf Ihre Ansprüche und Preisvorstellungen eingehen.

Unsere Premium-Wäsche mit spezieller Wollrückfettung gibt der Schurwolle des Teppichs
seine natürliche Spannkraft und Farbintensität zurück und sorgt dafür, dass der
Teppichflor nachher nicht mehr so schnell anschmutzt.

Arbeitsschritte und Leistungsumfang unserer Premium-Teppichwäsche

Eingangskontrolle, Computerticket, Vermessung, Foto erstellen
• Entstauben und Klopfen entfernt den groben Schmutz
• Vorbehandlung von Flecken, um das beste Ergebnis zu erzielen
• Vorwäsche mit knotentiefer Reinigung
• Extrabehandlung verschmutzter Fransen
• Hauptwäsche mit biologisch abbaubaren Seifen im Temperaturbereich von 30°
• Ausspülen der Seifen und Schmutzrückstände
• Für diese Arbeitsgänge verwenden wir ca. 150 Liter Wasser pro m²
• Aufbringen der speziellen Wollrückfettung
• Entwässern des Teppichs, damit nur noch 50 % Restfeuchtigkeit bleibt
• Zwischenkontrolle: Bei Chance auf ein besseres Ergebnis wird nochmal gewaschen
• Aufnahme in die Trockenkammer bei ca. 50 ° mit Umluft-Heizsystem
• Endkontrolle

 Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns bitte an: 02161-180618